Westie-Board
RegistrierungKalenderMitgliederlisteTeammitgliederSucheHäufig gestellte FragenIRC-Chat Zum PortalZur Startseite

Westie-Board » Freizeit und Sport » Alltag, Freizeit, Reisen » Rassehundegesetz in Dänemark » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (2): « vorherige 1 [2] Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Rassehundegesetz in Dänemark
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »

Idefix
Ilse, Second Admin


images/avatars/avatar-1932.gif

Dabei seit: 17.11.2006
Beiträge: 31.498
Herkunft: Wien/Österreich
Hunde: Idefix * 13.6.2003 + 2.7.2018

Idefix herausfordern
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Sumi
Grund: Kein Stammbaum...


traurig

__________________
* * * Liebe Grüße von Ilse und Idefix, immer in meinem Herzen! * * *


20.05.2013 18:57 Idefix ist offline E-Mail an Idefix senden Beiträge von Idefix suchen Nehmen Sie Idefix in Ihre Freundesliste auf

Prinzessin Prinzessin ist weiblich
mit Arthur im Herzen


images/avatars/avatar-395.jpg

Dabei seit: 04.04.2006
Beiträge: 843
Herkunft: Berlin
Hunde: Arthur .5.9.1998-23.2.2013

Prinzessin herausfordern
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich hoffe das man dieses Gesetz wieder ändert..., ich mag gar nicht an die unschuldigen Hunde denken... traurig

__________________
Herzlichen Gruss
Jenny



Mein kleiner Schatz Arthur ,manchmal bist Du in meinen Träumen, oft in meinen Gedanken, und für immer in meinem Herzen. wub
21.05.2013 13:39 Prinzessin ist offline E-Mail an Prinzessin senden Beiträge von Prinzessin suchen Nehmen Sie Prinzessin in Ihre Freundesliste auf
Die Administratoren / Moderatoren des WESTIE-BOARD haben diesen von Prinzessin am 21.05.2013 um 13:39 verfassten Beitrag eventuell noch nicht prüfen können.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.

Sumi Sumi ist weiblich
Westie-König


images/avatars/avatar-2054.gif

Dabei seit: 03.06.2012
Beiträge: 1.060
Herkunft: Bad Kissingen
Hunde: SchwieMu: Filou (Westi-Rüde, *15.06.11) Wir: Kafka (ZSss, *11.04.10), Easy (ZSss, *17.02.06)

Sumi herausfordern
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Dänermark merkt es bereits an den Urlaubskassen... es müssen aber noch viel mehr werden!

__________________
Liebe Grüße von
Susanne mit Kafka, Easy und Filou

Heut mach ich mir kein Abendbrot, heut mach ich mir Gedanken.
22.05.2013 11:53 Sumi ist offline E-Mail an Sumi senden Beiträge von Sumi suchen Nehmen Sie Sumi in Ihre Freundesliste auf
Die Administratoren / Moderatoren des WESTIE-BOARD haben diesen von Sumi am 22.05.2013 um 11:53 verfassten Beitrag eventuell noch nicht prüfen können.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.

Carola Carola ist weiblich
Westie-Kaiser


images/avatars/avatar-765.jpg

Dabei seit: 26.09.2007
Beiträge: 1.943
Herkunft: Großbeeren
Hunde: Westie Struppi und Toni

Carola herausfordern
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Also ich denke auch, das ist sicher alles ein bischen hochgebauscht worden. Ich war gerade erst dort und habe nur freundliche Reaktionen auf meinen Hund erlebt. Das mit den Restaurants stimmt, aber das hat wohl auch was mit dem Hygiene- Smilie zu tun, welches die Qualität eines Lokales abbildet. Ich erinnere nur an die Grenzkontrollen, die es angeblich wieder geben sollte - ich hab da nix gesehen.
Dazu auch noch eine Story aus unserem Urlaub. Mein Mann geht mit Toni morgens durch einen kleinen Weg in der Ferienhauskolonie und es kommt ein Däne mit einem Golden Retriver entgegen. Der hat gleich schon von weitem geknurrt. Also hat mein Mann die größmögliche Biege gemacht und der Mann hatte den Hund auch kurz. Dummerweise hat er ihm aber, kaum das sie aneinander vorbei waren, wieder Leine gelassen. Der Retriver stürzt sich auf Toni, mein Mann schmeist sich auf den Retriver, nimmt ihm am Halsband und schleudert ihn weg. Dadurch ist Toni nix passiert. Der Däne hat sich vor Entschuldigungen nicht mehr eingekriegt, jetzt weiß ich auch warum. Mal ehrlich, was glaubt ihr wohl wäre in Deutschland passiert? Da hättet ihr noch ne dumme Antwort bekommen.
25.05.2013 16:59 Carola ist offline E-Mail an Carola senden Beiträge von Carola suchen Nehmen Sie Carola in Ihre Freundesliste auf
Die Administratoren / Moderatoren des WESTIE-BOARD haben diesen von Carola am 25.05.2013 um 16:59 verfassten Beitrag eventuell noch nicht prüfen können.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.

Sumi Sumi ist weiblich
Westie-König


images/avatars/avatar-2054.gif

Dabei seit: 03.06.2012
Beiträge: 1.060
Herkunft: Bad Kissingen
Hunde: SchwieMu: Filou (Westi-Rüde, *15.06.11) Wir: Kafka (ZSss, *11.04.10), Easy (ZSss, *17.02.06)

Sumi herausfordern
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ein Glück ähnelt ein Westie keinem der gesuchten Rassen - sorry, für die Antwort - aber es macht mich etwas säuerlich, dass es so runtergespielt wird.

Sorry ich muss das jetzt mal posten

https://www.youtube.com/watch?feature=pl...d&v=ghR5iTWd_yo

Das hier ist ein Video mit einem Hund, wo es "hochgebauscht" wurde. Was ist passiert? Nix, er sieht laut Polizei einem "Kampfhund" ähnlich. Die Beweispflicht, dass er es NICHT ist, liegt beim Besitzer. Meines Erachtens ists ein Husky-Mischling, sonst nix. Aber wie will mans bei nem Mischling beweisen? Gar nicht...

Aber das reicht, dafür durfte er sterben. Mich macht es sauer und es widert mich an, dass es in einem zivilisierten Land tatsächlich erlaubt ist.

__________________
Liebe Grüße von
Susanne mit Kafka, Easy und Filou

Heut mach ich mir kein Abendbrot, heut mach ich mir Gedanken.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Sumi: 25.05.2013 17:31.

25.05.2013 17:24 Sumi ist offline E-Mail an Sumi senden Beiträge von Sumi suchen Nehmen Sie Sumi in Ihre Freundesliste auf
Die Administratoren / Moderatoren des WESTIE-BOARD haben diesen von Sumi am 25.05.2013 um 17:24 verfassten Beitrag eventuell noch nicht prüfen können.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.

Ka-OZ
Westie-König


Dabei seit: 27.09.2007
Beiträge: 1.472
Herkunft: -
Hunde: -

Ka-OZ herausfordern
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Sumi
Aber das reicht, dafür durfte er sterben. Mich macht es sauer und es widert mich an, dass es in einem zivilisierten Land tatsächlich erlaubt ist.


Ich finde das einfach abartig, Hunde nur wegen ihrer Rasse / möglichen Rasse zu ermorden und das obwohl sie unschuldig sind. Es ist unheimlich traurig wie leichtfertig mittels dieses Gesetzes über "guter Hund" und "böser Hund" gerichtet wird.

Soka = Böse, alle anderen = gut. Ich frag mich manchmal ob wir Menschen in unserer gesamten Geschichte nichts dazugelernt haben, man kann von Äußerlichkeiten, Religion oder Abstammung nicht auf die Charaktereigenschaften schließen, dass müsste uns unsere eigene Vergangenheit doch zu genüge gezeigt haben. traurig traurig

__________________
"Diese Userin hat sich auf unbestimmte Zeit zurückgezogen."
25.05.2013 20:10 Ka-OZ ist offline E-Mail an Ka-OZ senden Beiträge von Ka-OZ suchen Nehmen Sie Ka-OZ in Ihre Freundesliste auf
Die Administratoren / Moderatoren des WESTIE-BOARD haben diesen von Ka-OZ am 25.05.2013 um 20:10 verfassten Beitrag eventuell noch nicht prüfen können.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.

Idefix
Ilse, Second Admin


images/avatars/avatar-1932.gif

Dabei seit: 17.11.2006
Beiträge: 31.498
Herkunft: Wien/Österreich
Hunde: Idefix * 13.6.2003 + 2.7.2018

Idefix herausfordern
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

ich finde auch, jede Sanktionierung rein anhand des Aussehens ist einfach unsinnig und willkürlich sad ob der Hund nun wie eine bestimmte Rasse oder einfach wie ein "Kampfhund" aussieht, wer bestimmt das?

außerdem: siehe Carolas Bericht von dem Goldie traurig

Zitat:
Original von Carola
Mal ehrlich, was glaubt ihr wohl wäre in Deutschland passiert? Da hättet ihr noch ne dumme Antwort bekommen.


wenn DAS die Folge dieser neuen Regelung ist, also das hätte man auch anders erreichen können traurig

__________________
* * * Liebe Grüße von Ilse und Idefix, immer in meinem Herzen! * * *


25.05.2013 21:34 Idefix ist offline E-Mail an Idefix senden Beiträge von Idefix suchen Nehmen Sie Idefix in Ihre Freundesliste auf

Sumi Sumi ist weiblich
Westie-König


images/avatars/avatar-2054.gif

Dabei seit: 03.06.2012
Beiträge: 1.060
Herkunft: Bad Kissingen
Hunde: SchwieMu: Filou (Westi-Rüde, *15.06.11) Wir: Kafka (ZSss, *11.04.10), Easy (ZSss, *17.02.06)

Sumi herausfordern
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich will mich mit niemandem streiten und werde mich daher hier zurückhalten.

Ich hab ne klare Meinung dazu, diese habe ich geäußert - und ich bitte darum dass diese Hunde nicht runtergespielt werden. Denn das Leid der Besitzer ist verdammt real.

Wo wer Urlaub macht ist immernoch jedem selbst überlassen. Ich finde dennoch man sollte das überdenken und dazu stehe ich auch.

__________________
Liebe Grüße von
Susanne mit Kafka, Easy und Filou

Heut mach ich mir kein Abendbrot, heut mach ich mir Gedanken.
25.05.2013 21:57 Sumi ist offline E-Mail an Sumi senden Beiträge von Sumi suchen Nehmen Sie Sumi in Ihre Freundesliste auf
Die Administratoren / Moderatoren des WESTIE-BOARD haben diesen von Sumi am 25.05.2013 um 21:57 verfassten Beitrag eventuell noch nicht prüfen können.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.

Lisa1607 Lisa1607 ist weiblich
Routinier


images/avatars/avatar-2055.jpg

Dabei seit: 18.02.2013
Beiträge: 345
Hunde: West Highland White Terrier : Susi

Lisa1607 herausfordern
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Dass die Hunde einfach aufgrund des Äußerem eingeschläfert werden können, mal erlich : Das ist doch krank. Die komplette Rassenliste ist doch übertrieben, JEDER Hund kann gefährlich werden, Problem sind doch die Besitzer und nicht die einzelnen Rassen. Bis jetzt hab ich nur freundliche Listenhunde getroffen, eine Staffmix Hündin hätte einen am liebsten von oben bis unten abgeschleckt. Negativ aufgefallen sind mir bis jetzt nur ein paar Vertreter anderer Rassen, meist warens Schäferhunde oder ach so liebbetüddelte Retriever, was ja absolut nicht heißt dass ich etwas gegen diese Rassen habe. Die Liste ist in meinen Augen schlicht weg Abschaum, egal in welchem Land, und je strenger die Verordnung umso bescheuerter die Liste.
Was Dänemark betrifft, bin ich ganz Sumi's Meinung. Augenzwinkern


Ps. Wollte das nur mal loswerden.

__________________

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Lisa1607: 25.05.2013 22:43.

25.05.2013 22:43 Lisa1607 ist offline E-Mail an Lisa1607 senden Beiträge von Lisa1607 suchen Nehmen Sie Lisa1607 in Ihre Freundesliste auf
Die Administratoren / Moderatoren des WESTIE-BOARD haben diesen von Lisa1607 am 25.05.2013 um 22:43 verfassten Beitrag eventuell noch nicht prüfen können.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.

Idefix
Ilse, Second Admin


images/avatars/avatar-1932.gif

Dabei seit: 17.11.2006
Beiträge: 31.498
Herkunft: Wien/Österreich
Hunde: Idefix * 13.6.2003 + 2.7.2018

Idefix herausfordern
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

hab mir das von Sumi verlinkte Video angeschaut, aber ich muss ganz ehrlich sagen: wenn du nicht dazu gesagt hättest, worum es geht, dann wüsste ich es nicht, es sagt eigentlich nichts zum Thema aus und könnte auch in einem ganz anderen Zusammenhang stehen? eine weinende Hundebesitzerin mit ihrem toten Hund - ja, würde auch sagen: Husky-Mix, jedenfalls ohne Ähnlichkeit mit AmStaff, Pitbull oder anderen "Kampfhunden", soweit man das am Kopf sehen kann. Was war mit dem Hund? hatte er gebissen? wurde er wirklich "einfach so" eingeschläfert? oder hab ich da die Info übersehen?

Ich weiß nicht ob man der Sache mit solchen Videos dient? eine sachliche, klare Diskussion ja, auch Protest, Fernbleiben, aber emotionaler Druck ohne ersichtlichen Zusammenhang?

__________________
* * * Liebe Grüße von Ilse und Idefix, immer in meinem Herzen! * * *


26.05.2013 12:39 Idefix ist offline E-Mail an Idefix senden Beiträge von Idefix suchen Nehmen Sie Idefix in Ihre Freundesliste auf

Bilbo
....


images/avatars/avatar-279.jpg

Dabei seit: 22.05.2011
Beiträge: 2.060
Herkunft: Highlands of Münsterland
Hunde: ...

Bilbo herausfordern
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Wir sind jetzt das 3 Jahr in Dänemark und ganz ehrlich, die Dänen sind so was von Hundefreundlich.

Ich habe in keinster Weise überhaupt Probleme mit Hunden gehabt und ja hier laufen auch noch andere Rassen rum.

Wir sind gerne hier und werden weiterhin hier her fahren.
26.05.2013 13:48 Bilbo ist offline Beiträge von Bilbo suchen Nehmen Sie Bilbo in Ihre Freundesliste auf
Die Administratoren / Moderatoren des WESTIE-BOARD haben diesen von Bilbo am 26.05.2013 um 13:48 verfassten Beitrag eventuell noch nicht prüfen können.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.

Bonniemaus Bonniemaus ist weiblich
Alles wird gut


images/avatars/avatar-2005.jpg

Dabei seit: 13.02.2009
Beiträge: 2.677
Herkunft: NRW
Hunde: Bonnie *20.05.2004

Bonniemaus herausfordern
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich mag darüber nicht streiten. Sicher ist das Gesetz fragwürdig und die Tourismusbranche setzt alles in Bewegung und hat auch schon Kontakt mit der dänischen Regierung aufgenommen, um das Gesetz überarbeiten zu lassen. Nach meiner Kenntnis hat die Regierung sich auch darauf eingelassen.

Ich weiß nur, dass in dieser Hinsicht gern einseitig berichtet wird.

Dass es auch andere Beispiele gibt, möchte ich kurz einstellen

http://www.hvidesande.dk/de/hvide-sande/...er-ist-gefunden

und hier wird eine falsche Information richtig gestellt.

Quelle: Facebookseite "Urlaub mit Hund"

"Liebe Hundefreunde,

ich bin freundlicherweise auf ein weiteres Gerücht aufmerksam gemacht worden. Es soll diese Hündin betreffen, die angeblich eingeschläfert werden soll. Kurz: Nein, stimmt nicht!

Es ist falsch und das Missverständnis basiert sich wohl auf einen Übersetzungsfehler. Denn im Textstück steht das dänische Verbum ‚afhænde‘, was auf Deutsch ‚abgeben‘ bedeutet - NICHT einschläfern!

Gemeint wird, dass die Hündin nach drei Tagen an ein Internat abgegeben wird, worauf das Internat die Verantwortung für sie übernimmt.

Mittlerweile habe ich gehört, dass bereits eine Warteliste mit Leuten besteht, die das Mädchen gerne adoptieren wollen, im Falle, der Besitzer nicht gefunden wird.

Bitte teilen und verbreiten

Vielen Dank
Dennis"


Man kann manchesmal den Eindruck bekommen, als würde in Dänemark hinter jedem Baum einer sitzen der nur darauf wartet, herumstreunende Hunde zu erschießen. traurig

Ich möchte allerdings darauf hinweisen, dass ich natürlich nicht dafür bin, dass s.g. "Listenhunde" aufgrund ihrer Rasse eingeschläfert werden. traurig

__________________
Liebe Grüße von Kerstin und ...

26.05.2013 13:55 Bonniemaus ist offline E-Mail an Bonniemaus senden Homepage von Bonniemaus Beiträge von Bonniemaus suchen Nehmen Sie Bonniemaus in Ihre Freundesliste auf
Die Administratoren / Moderatoren des WESTIE-BOARD haben diesen von Bonniemaus am 26.05.2013 um 13:55 verfassten Beitrag eventuell noch nicht prüfen können.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.

Carola Carola ist weiblich
Westie-Kaiser


images/avatars/avatar-765.jpg

Dabei seit: 26.09.2007
Beiträge: 1.943
Herkunft: Großbeeren
Hunde: Westie Struppi und Toni

Carola herausfordern
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Auch ich möchte noch einmal darauf aufmerksam machen, das ich nicht für das Einschläfern von Hunden bin.
Schuld sind sowieso immer die Besitzer, die den Hund nicht richtig erziehen oder sich nicht an gewisse Regeln halten. Der Dumme ist dann das Tier.
Aber wie ihr ja seht hat das in Dänemark zumindest gebracht, das Leute ihre Hunde an der Leine haben. Hier in meiner Wohngegend machen das nur die Leute mit kleinen Hunden. Bei den Besitzern der großen Hunde herrscht anscheinend die Meinung vor, meinem Hund kann ja nix passieren ( und das hier ist eine sehr gute Wohngegend, das sind also schon gebildete Leute).
Ich z.B. habe eine panische Angst vor Schäferhunden ,da ich da schon 2 mal geschnappt wurde. Also ich möchte nicht, das so ein Tier zu nah an mich heran kommt und auch nicht an Toni. Eine Hundebesitzerin mit einem Jack Russel hat mich gestern erst vor einem Golden Retriver gewarnt. Der Mann läßt den Hund prinzipiell ohne Leine laufen. Da sie den schon kannte, hat sie die Strassenseite gewechselt. Nätürlich kam der Hund trotzdem rüber und weil ihr Jack Russel sich zwischen ihren Beinen versteckte, sprang er sie an. Was asgt der Typ: der will nur spielen. Na toll, sie hatte den beschmutzen Mantel und einen riesen blauen Fleck am Bein.
Meint ihr, der Besitzer wird sein Verhalten ändern, wohl kaum.
26.05.2013 18:06 Carola ist offline E-Mail an Carola senden Beiträge von Carola suchen Nehmen Sie Carola in Ihre Freundesliste auf
Die Administratoren / Moderatoren des WESTIE-BOARD haben diesen von Carola am 26.05.2013 um 18:06 verfassten Beitrag eventuell noch nicht prüfen können.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.

Ka-OZ
Westie-König


Dabei seit: 27.09.2007
Beiträge: 1.472
Herkunft: -
Hunde: -

Ka-OZ herausfordern
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Bonniemaus
Ich weiß nur, dass in dieser Hinsicht gern einseitig berichtet wird.


Das mag vielleicht stimmen ändert aber nichts daran, dass dort willkürlich Hunde ermordet werden traurig

__________________
"Diese Userin hat sich auf unbestimmte Zeit zurückgezogen."
26.05.2013 18:57 Ka-OZ ist offline E-Mail an Ka-OZ senden Beiträge von Ka-OZ suchen Nehmen Sie Ka-OZ in Ihre Freundesliste auf
Die Administratoren / Moderatoren des WESTIE-BOARD haben diesen von Ka-OZ am 26.05.2013 um 18:57 verfassten Beitrag eventuell noch nicht prüfen können.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.

Bilbo
....


images/avatars/avatar-279.jpg

Dabei seit: 22.05.2011
Beiträge: 2.060
Herkunft: Highlands of Münsterland
Hunde: ...

Bilbo herausfordern
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

War von Euch jemand schon einmal in der Schweiz?
26.05.2013 20:09 Bilbo ist offline Beiträge von Bilbo suchen Nehmen Sie Bilbo in Ihre Freundesliste auf
Die Administratoren / Moderatoren des WESTIE-BOARD haben diesen von Bilbo am 26.05.2013 um 20:09 verfassten Beitrag eventuell noch nicht prüfen können.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.

Kauknochen Kauknochen ist weiblich
Westie-Flüsterer


images/avatars/avatar-1025.jpg

Dabei seit: 29.10.2008
Beiträge: 879
Herkunft: Hessen
Hunde: Miss Daisy (16.10.94-05.11.07) und Emily (15.08.2007) und Pauline (15.04.2009)

Kauknochen herausfordern
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ja - das ist schon viele Jahre her, aber wir waren überall mit unserer Hündin willkommen und haben noch nicht mal was in den Hotels für sie bezahlen müssen....

__________________
Westie gut - alles gut


26.05.2013 20:19 Kauknochen ist offline E-Mail an Kauknochen senden Beiträge von Kauknochen suchen Nehmen Sie Kauknochen in Ihre Freundesliste auf
Die Administratoren / Moderatoren des WESTIE-BOARD haben diesen von Kauknochen am 26.05.2013 um 20:19 verfassten Beitrag eventuell noch nicht prüfen können.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.

Bilbo
....


images/avatars/avatar-279.jpg

Dabei seit: 22.05.2011
Beiträge: 2.060
Herkunft: Highlands of Münsterland
Hunde: ...

Bilbo herausfordern
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Warum warst Du da? Dort werden Hunde gegessen? aaah
26.05.2013 20:38 Bilbo ist offline Beiträge von Bilbo suchen Nehmen Sie Bilbo in Ihre Freundesliste auf
Die Administratoren / Moderatoren des WESTIE-BOARD haben diesen von Bilbo am 26.05.2013 um 20:38 verfassten Beitrag eventuell noch nicht prüfen können.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.

Bonniemaus Bonniemaus ist weiblich
Alles wird gut


images/avatars/avatar-2005.jpg

Dabei seit: 13.02.2009
Beiträge: 2.677
Herkunft: NRW
Hunde: Bonnie *20.05.2004

Bonniemaus herausfordern
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

aaah aaah aaah

__________________
Liebe Grüße von Kerstin und ...

26.05.2013 20:40 Bonniemaus ist offline E-Mail an Bonniemaus senden Homepage von Bonniemaus Beiträge von Bonniemaus suchen Nehmen Sie Bonniemaus in Ihre Freundesliste auf
Die Administratoren / Moderatoren des WESTIE-BOARD haben diesen von Bonniemaus am 26.05.2013 um 20:40 verfassten Beitrag eventuell noch nicht prüfen können.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.

Argovia Argovia ist weiblich
Doppel-As


Dabei seit: 21.02.2012
Beiträge: 114
Herkunft: Schweiz (AG)
Hunde: Merlin&Paula

Argovia herausfordern
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Phuuu, nicht zu sehr erschrecken... aaah
Ich lebe selbst in der Schweiz und kenne niemanden, der jemals Hundefleisch probiert hätte.

In der Schweiz mag es vielleicht noch den einen oder anderen Bergbauern geben, der noch nicht in der heutigen Zeit angekommen ist.... nur das sind absolute Ausnahmen! (Was es allerdings nicht weniger schrecklich macht!!! traurig traurig traurig ) Allerdings nehme ich stark an, dass es solche Leute auch in anderen Bergregionen Europas noch gibt... Asien nicht zu vergessen...

Aber wahrscheinlich wollte uns Claudia genau daran erinnern... Die Presse versucht die Meinung der Öffentlichkeit sehr oft in eine bestimmte Richtung zu lenken.

Ich war selbst noch nie in Dänemark, habe aber bisher immer nur Gutes gehört. Dass sie ihr Hundegesetz dermassen verschärft haben, hat mich allerdings auch sehr erschreckt. Mal sehen wie sich die ganze Sache weiterentwickelt oder eben hoffentlich "zurück entwickelt"...

__________________


Liebe Grüsse Beatrice mit Merlin & Paula

26.05.2013 22:13 Argovia ist offline E-Mail an Argovia senden Beiträge von Argovia suchen Nehmen Sie Argovia in Ihre Freundesliste auf
Die Administratoren / Moderatoren des WESTIE-BOARD haben diesen von Argovia am 26.05.2013 um 22:13 verfassten Beitrag eventuell noch nicht prüfen können.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.

Seiten (2): « vorherige 1 [2] Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Westie-Board » Freizeit und Sport » Alltag, Freizeit, Reisen » Rassehundegesetz in Dänemark

  Forensoftware: Burning Board 2.3.5, entwickelt von WoltLab GmbH