Westie-Board
RegistrierungKalenderMitgliederlisteTeammitgliederSucheHäufig gestellte FragenIRC-Chat Zum PortalZur Startseite

Westie-Board » Allgemein » Bücherecke » habt ihr Tipps für Bücher: Welpen - Prägungsphasen usw.? » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen habt ihr Tipps für Bücher: Welpen - Prägungsphasen usw.?
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »

Idefix
Ilse, Second Admin


images/avatars/avatar-1932.gif

Dabei seit: 17.11.2006
Beiträge: 31.498
Herkunft: Wien/Österreich
Hunde: Idefix * 13.6.2003 + 2.7.2018

Idefix herausfordern
habt ihr Tipps für Bücher: Welpen - Prägungsphasen usw.? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo meine Lieben - nein, wir haben noch keinen Welpen blush aber wir haben Kontakte geknüpft und in den nächsten Monaten wird es dann sicher irgendwann so weit sein.

Jetzt bin ich auf der Suche nach einem guten Buch zum aktuellen Stand der Welpenerziehung. Mir geht es vor allem um eine moderne Behandlung von Themen wie Prägungsphasen usw., da hat sich doch seit 2003/04 einiges getan happy

Für mich hängt davon ja schon einmal die Entscheidung ab, mit welchem Alter wir unser Butzerl haben wollen. Mein Wunschalter wäre 9 Wochen gewesen, aber viele Züchter geben die Welpen heute später ab.

Habt ihr Tipps für mich? Danke danke schon mal! winken

__________________
* * * Liebe Grüße von Ilse und Idefix, immer in meinem Herzen! * * *


29.08.2018 12:12 Idefix ist offline E-Mail an Idefix senden Beiträge von Idefix suchen Nehmen Sie Idefix in Ihre Freundesliste auf

Christine Christine ist weiblich
Westie-Gott


images/avatars/avatar-2155.gif

Dabei seit: 12.01.2006
Beiträge: 2.029
Herkunft: Thüringen
Hunde: Lizzy aus dem Marie-Annental * 02.05.2011, Summer Sun Bella-Fleur v. Büchig 11.07.2015Be

Christine herausfordern
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Liebe Ilse, einen Buchtipp habe ich leider nicht. Was das Alter der Welpenabgabe betrifft, bin ich Deiner Meinung. Ich persönllich würde meine Welpen gern im Alter von 9 Wochenan ihre neuen Familien abgeben. Das ist doch das richtige Alter um die Kleinen in ihrer neuen Umgebung zu erziehen. Aber da gehen halt die Meinungen doch sehr auseinander.

__________________
Christine mit Lizzy, Bella und den Gumminasen Carlson und Timmi für immer im Herzen


29.08.2018 16:52 Christine ist offline E-Mail an Christine senden Homepage von Christine Beiträge von Christine suchen Nehmen Sie Christine in Ihre Freundesliste auf
Die Administratoren / Moderatoren des WESTIE-BOARD haben diesen von Christine am 29.08.2018 um 16:52 verfassten Beitrag eventuell noch nicht prüfen können.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.

Christine Christine ist weiblich
Westie-Gott


images/avatars/avatar-2155.gif

Dabei seit: 12.01.2006
Beiträge: 2.029
Herkunft: Thüringen
Hunde: Lizzy aus dem Marie-Annental * 02.05.2011, Summer Sun Bella-Fleur v. Büchig 11.07.2015Be

Christine herausfordern
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Und noch was Ilse, ich freue micht für euch, dass ihr erste Kontakte geknüpft habt großes Grinsen großes Grinsen großes Grinsen

__________________
Christine mit Lizzy, Bella und den Gumminasen Carlson und Timmi für immer im Herzen


29.08.2018 16:52 Christine ist offline E-Mail an Christine senden Homepage von Christine Beiträge von Christine suchen Nehmen Sie Christine in Ihre Freundesliste auf
Die Administratoren / Moderatoren des WESTIE-BOARD haben diesen von Christine am 29.08.2018 um 16:52 verfassten Beitrag eventuell noch nicht prüfen können.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.

nellypirelli2000 nellypirelli2000 ist weiblich
Moni


images/avatars/avatar-2056.gif

Dabei seit: 14.09.2005
Beiträge: 20.711
Herkunft: Westieland
Hunde: Nelly *10.01.2001 +09.02.2017

nellypirelli2000 herausfordern
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Da freue ich mich doch glatt mit, liebe Ilse. blush
Ich finde 9 Wochen bei Abgabe gerade richtig. großes Grinsen

__________________

Zieh dir meine Schuhe an und geh meinen Weg, mit all meinen Entscheidungen. Erst dann darfst du über mich urteilen.

29.08.2018 17:04 nellypirelli2000 ist offline E-Mail an nellypirelli2000 senden Homepage von nellypirelli2000 Beiträge von nellypirelli2000 suchen Nehmen Sie nellypirelli2000 in Ihre Freundesliste auf YIM-Name von nellypirelli2000: nellypirelli2000
Die Administratoren / Moderatoren des WESTIE-BOARD haben diesen von nellypirelli2000 am 29.08.2018 um 17:04 verfassten Beitrag eventuell noch nicht prüfen können.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.

Reni-54 Reni-54 ist weiblich
Westie-Gott


images/avatars/avatar-2138.jpeg

Dabei seit: 05.09.2013
Beiträge: 3.744
Herkunft: Thüringen
Hunde: Hombre geb.22.05.2012

Reni-54 herausfordern
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich freue mich auch mit auf das neue Board- Mitglied! wub
Einen Tipp für aktuelle Welpen- Literatur habe ich leider auch nicht! Augenzwinkern
Hombre ist ja inzwischen schon sechs Jahre alt...wo ist nur die Zeit hin? aaah
Unsere Züchterin gibt mit 10 Wochen die Welpen ab, Hombre musste damals etwas nachsitzen, weil wir noch im Urlaub waren! Augenaufschlag
Würde ich aus heutiger Sicht auch so nicht mehr machen...wir hatten gar nicht so viel von diesem Urlaub und waren in Gedanken ja sowieso immer bei dem Zwerg! großes Grinsen

__________________

29.08.2018 17:29 Reni-54 ist offline E-Mail an Reni-54 senden Beiträge von Reni-54 suchen Nehmen Sie Reni-54 in Ihre Freundesliste auf
Die Administratoren / Moderatoren des WESTIE-BOARD haben diesen von Reni-54 am 29.08.2018 um 17:29 verfassten Beitrag eventuell noch nicht prüfen können.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.

Idefix
Ilse, Second Admin


images/avatars/avatar-1932.gif

Dabei seit: 17.11.2006
Beiträge: 31.498
Herkunft: Wien/Österreich
Hunde: Idefix * 13.6.2003 + 2.7.2018

Idefix herausfordern
Themenstarter Thema begonnen von Idefix
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hm, ja immer mehr Züchter behalten fue Welpen über die 8 Wochen hinaus
Wenn es nur 2 Wochen sind, hat man als welpenkäufer noch viel von dieser ersten Phase, in der sie für alles offen sind, aber dann wird es schon knapp

Ich wüsste eben gern, warum sich das jetzt immer mehr durchsetzt

Natürlich ist es für den Welpen ganz wichtig in dieser Phase auch im hunderudel zu sein


Mal sehen, irgendwo werde ich schon ein gutes Buch zum Thema finden

__________________
* * * Liebe Grüße von Ilse und Idefix, immer in meinem Herzen! * * *


29.08.2018 22:29 Idefix ist offline E-Mail an Idefix senden Beiträge von Idefix suchen Nehmen Sie Idefix in Ihre Freundesliste auf

SoMa SoMa ist weiblich
Margie's und Henrys Frauchen mit Rasty im Herzen


images/avatars/avatar-2098.jpg

Dabei seit: 07.11.2012
Beiträge: 2.038
Herkunft: NRW
Hunde: Margie 03.03.2009, Sir Henry 06.04.2014 , unvergessen: Rasty 06.07.2001, *08.09.2011

SoMa herausfordern
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Meine Beiden habe ich sogar erst mit 11 Woche bekommen
Fand das aber ok, so haben sie noch viel im Rudel lernen können wobei die letzten Wochen des Wartens schon schwer waren.

__________________





Man kann ohne Westie leben, aber es lohnt sich nicht!

meine Hunde HP Sonja-Rastyline
30.08.2018 10:43 SoMa ist offline E-Mail an SoMa senden Homepage von SoMa Beiträge von SoMa suchen Nehmen Sie SoMa in Ihre Freundesliste auf
Die Administratoren / Moderatoren des WESTIE-BOARD haben diesen von SoMa am 30.08.2018 um 10:43 verfassten Beitrag eventuell noch nicht prüfen können.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.

Kathi Kathi ist weiblich
Second Admin


images/avatars/avatar-1806.gif

Dabei seit: 14.11.2004
Beiträge: 12.596
Herkunft: NRW, PB
Hunde: Amy *1.7.1999 +12.5.2013, Lio * 5.6.2013

Kathi herausfordern
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich bin noch so halbwegs im Thema drin großes Grinsen
Ich bin mir sicher, dass du eigentlich schon alles weißt aber es ist ja trotzdem beruhigend es in Büchern noch mal zu lesen happy

Gut hat mir damals Fit for Life gefallen. Das wird der Fokus auf die wichtigen Dinge gelegt.

Wenn du tiefer ins Thema einsteigen möchtest ist die DVD Besondere Aspekte beim Training mit Welpen: Seminarvortrag von Katja Frey & Viviane Theby ganz nett.

Stressfrei ins Hundeleben: Das Welpenprogramm habe ich nicht gelesen, ich kenne aber ihr Buch für reaktive Hunde und das war richtig gut.

Und wenn du dann noch Langeweile hast finde ich die Webinare bei dog-ibox immer sehr lehrreich großes Grinsen Dort wirst du sicher am ehesten aktuelle Infos zur Welpenentwicklung finden ebenso auf der DVD. Ich überlege die ganze Zeit, wo ich genau dazu noch etwas gelesen habe. Wenn es mir wieder einfällt melde ich mich großes Grinsen

__________________
Viele Grüße von Kathi mit Amy im Herzen & Lio auf dem Schoß

Was man tief in seinem Herzen besitzt,
kann man nicht durch den Tod verlieren.

30.08.2018 11:02 Kathi ist offline E-Mail an Kathi senden Beiträge von Kathi suchen Nehmen Sie Kathi in Ihre Freundesliste auf

Reni-54 Reni-54 ist weiblich
Westie-Gott


images/avatars/avatar-2138.jpeg

Dabei seit: 05.09.2013
Beiträge: 3.744
Herkunft: Thüringen
Hunde: Hombre geb.22.05.2012

Reni-54 herausfordern
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Unsere Kathi hat doch immer sehr gute Tipps parat!Daumen hoch

__________________

30.08.2018 12:16 Reni-54 ist offline E-Mail an Reni-54 senden Beiträge von Reni-54 suchen Nehmen Sie Reni-54 in Ihre Freundesliste auf
Die Administratoren / Moderatoren des WESTIE-BOARD haben diesen von Reni-54 am 30.08.2018 um 12:16 verfassten Beitrag eventuell noch nicht prüfen können.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.

Idefix
Ilse, Second Admin


images/avatars/avatar-1932.gif

Dabei seit: 17.11.2006
Beiträge: 31.498
Herkunft: Wien/Österreich
Hunde: Idefix * 13.6.2003 + 2.7.2018

Idefix herausfordern
Themenstarter Thema begonnen von Idefix
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Kathi ich wusste dass ich von dir gute Tipps kriege, dankeschön! Danke Kuss

ich hab ja schon bissl gestöbert, aber die damals namhaften Autoren sind heute nicht mehr dabei, da weiß man dann gar nicht was gut ist und was vielleicht doch nur eine persönliche Sichtweise

das "Fit for Life" hat mir in der Beschreibung ganz gut gefallen, dann werde ich mir das bestellen

wenn wo "stressfrei" draufsteht, hab ich noch meine Vorbehalte, da gab es doch eine Zeit wo alles was Stress ist Pfui war, auch wenn es positiver Stress ist, und ich will einen lebhaften, aktiven Hund, keinen der nur tiefenentspannt im Eck liegt aaah aber das ist beim Westie eh nicht wirklcih die Gefahr Augenaufschlag

__________________
* * * Liebe Grüße von Ilse und Idefix, immer in meinem Herzen! * * *


30.08.2018 13:06 Idefix ist offline E-Mail an Idefix senden Beiträge von Idefix suchen Nehmen Sie Idefix in Ihre Freundesliste auf

Kathi Kathi ist weiblich
Second Admin


images/avatars/avatar-1806.gif

Dabei seit: 14.11.2004
Beiträge: 12.596
Herkunft: NRW, PB
Hunde: Amy *1.7.1999 +12.5.2013, Lio * 5.6.2013

Kathi herausfordern
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Manchmal hätte ich das schon gerne großes Grinsen
Aber es stimmt schon, das Feuer im Terrier ist wunderbar wub

Der englische Titel lautet "Control Unleashed", das ist natürlich auch nicht besser. Sie beschreibt im ersten Buch ihren Weg mit einem schwierigen Terrier zum erfolgreichen Agility-Hund. Also ihr Ziel ist es nicht eine Schlaftablette zu erzeugen, sondern einen Hunde zu haben der wenn es drauf ankommt 100% da ist. Ich kann aber auch dein Unbehagen gegen diesen Hype verstehen.

Manche Autoren gibt es schon ewig und sie sind kaum von den vorderen Plätzen zu vertreiben, obwohl ihr Wissen wirklich veraltet ist Augenaufschlag Aber es gibt auch so viele moderne Bücher. Generell mag ich zum Beispiel die Bücher vom Kynos Verlag gern. Und oft lohnt es sich auch über dem Tellerrand zu schauen, was es so an englischen Ebooks gibt. Hundebücher kann man nie genug haben wub

__________________
Viele Grüße von Kathi mit Amy im Herzen & Lio auf dem Schoß

Was man tief in seinem Herzen besitzt,
kann man nicht durch den Tod verlieren.

02.09.2018 18:22 Kathi ist offline E-Mail an Kathi senden Beiträge von Kathi suchen Nehmen Sie Kathi in Ihre Freundesliste auf

Idefix
Ilse, Second Admin


images/avatars/avatar-1932.gif

Dabei seit: 17.11.2006
Beiträge: 31.498
Herkunft: Wien/Österreich
Hunde: Idefix * 13.6.2003 + 2.7.2018

Idefix herausfordern
Themenstarter Thema begonnen von Idefix
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

ja Kynos-Verlag war meine erste Suche, da war ich eben überrascht eigentlich keinen der Namen mehr zu finden, die mir bekannt waren

Zitat:
ihren Weg mit einem schwierigen Terrier zum erfolgreichen Agility-Hund


das wär schon was wub

dann mach ich mich mal auf die Suche nach englischen Büchern, danke für den Tipp Kathi!

__________________
* * * Liebe Grüße von Ilse und Idefix, immer in meinem Herzen! * * *


03.09.2018 09:52 Idefix ist offline E-Mail an Idefix senden Beiträge von Idefix suchen Nehmen Sie Idefix in Ihre Freundesliste auf

Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Westie-Board » Allgemein » Bücherecke » habt ihr Tipps für Bücher: Welpen - Prägungsphasen usw.?

  Forensoftware: Burning Board 2.3.5, entwickelt von WoltLab GmbH